Über uns 2018-09-23T23:20:29+00:00
Laden...

Über uns

Klicken Sie unten auf das Thema, um weitere Informationen zu erhalten:

In 1974 nahm Dr. Paul Lam, ein Hausarzt aus Sydney Australien, Tai Chi auf, um seine Arthritis zu kontrollieren. Tai Chi half ihm, seinen Zustand zu überwinden, es verbesserte auch jeden Aspekt seines Lebens. Dr. Lam hat eine Reihe von Tai Chi for Health-Programmen entwickelt und Unterrichtsmaterialien produziert, um Tai Chi einfach und angenehm zu lernen. Über sein privat geführtes Unternehmen Tai Chi Productions hat sein Team viele weltweit meistverkaufte Titel produziert.

In 2013, die Centers for Disease Control and Prevention und National Council on Aging empfahl Dr. Lams Programm. Viele Regierungsabteilungen auf der ganzen Welt unterstützen sie. Dr. Lam, einer der gefragtesten Lehrer, muss der Erste in der Geschichte sein reiste über eine Million Meilen und lehrte Tai Chi.

Es gibt über acht Millionen Menschen auf der ganzen Welt, die von Dr. Lams Tai Chi für Gesundheitsprogramme profitieren und profitieren.

Das Tai Chi for Health Institut wurde von Dr. Lam und vielen seiner Tai Chi for Health-Kollegen in 2010 gegründet, um Menschen durch die Tai Chi for Health-Programme in die Lage zu versetzen, Gesundheit und Wohlbefinden zu verbessern. Auch um die Qualität und die Standards der Ausbildung zu überwachen und um Ausbilder zu unterstützen. Es ist eine gemeinnützige Organisation, die in Australien registriert ist und von einem demokratisch gewählten Vorstand geleitet wird.

Beide Organisationen haben den gleichen Zweck und natürlich gibt es eine enge Zusammenarbeit, um Ressourcen zu sparen. Das beeinträchtigt die Unabhängigkeit der Organisationen nicht. Dr. Lam hat sich verpflichtet, die Vision von Tai Chi for Health zu unterstützen und hat den Ausbildern des Programms persönlich durch Tai Chi Productions persönlich erhebliche Preisnachlässe angeboten.

Zweck:

Menschen befähigen, ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu verbessern

Vision: Das Tai Chi für die Gesundheit für alle zugänglich machen für Gesundheit und Wohlbefinden

Wer wir sind:

Feier des 17th jährlichen Tai Chi Workshops in Sydney, Australien 2015

Das Institut vertritt alle zertifizierte Ausbilder / Leiter von den Tai Chi for Health Programmen wird es von einem Direktor und einem Vorstand verwaltet, der aus Master und Senior Trainern, Ausbildern, Teilnehmern (oder Studenten) und nominierten Experten besteht. Das Institut ist eine eingetragene gemeinnützige Organisation im Bundesstaat New South Wales, Australien. Sie können die Minuten von Vorstandssitzungen Online

Regie:

Das Obige ist auch geschrieben in Arabic

Mitglieder des Vorstands:

ABN: 57 939 736 232

  • Scrollen Sie nach unten für Profile der Vorstandsmitglieder.
  • Sie können jedes Mitglied über kontaktieren service@tchi.org

Kennen Sie unsere Lehrer

Was wir machen

Unser Hauptaugenmerk liegt darauf, sichere und effektive Instruktoren für das Programm zu schulen.

Die Mission:

Einige von uns bei der Erkundung der Tiefe des Tai Chi-Workshops in Chicago 2014

• Schulung effektiver und sicherer Lehrer des Tai Chi für Gesundheitsprogramme
• Entwicklung wirksamer Programme durch Forschung und Entwicklung.
• Die Welt auf Tai Chi als gesundheitsfördernde Modalität aufmerksam machen.

Umfang der Mission:

1) Training effektiver und sicherer Lehrer:

a) Zertifiziere Instruktoren und Updates.

b) Ziel #1: Festlegung und Überarbeitung der Kriterien für die Auswahl der Ausbilder

c) Ziel #2: Trainingslehrplan für neue Lehrer erstellen und überarbeiten

d) Ziel #3: Kriterien für die Aufrechterhaltung des Ausbilderstatus festlegen und überarbeiten

2) Entwickeln und koordinieren Senior Trainer Zertifizierungsprogramme

Dr. Paul Lam mit Ausbildern des 13th Annual Tai Chi Workshops in den USA 2014

a) Ziel #1: Festlegung und Überarbeitung der Kriterien für die Auswahl von Senior Trainern

b) Ziel #2: Trainingscurriculum für neue Senior Trainer erstellen und überarbeiten
c) Ziel # 3: Festlegung und Überarbeitung von Kriterien für die Pflege von Senior Trainern Status 3) Entwicklung und Durchführung von Master Trainer Zertifizierungsprogrammen
a) Ziel #1: Kriterien für die Auswahl von Master Trainern festlegen und überarbeiten
b) Ziel #2: Trainingscurriculum für neue Master-Trainer erstellen und überarbeiten
c) Ziel #3: Festlegung und Überarbeitung der Kriterien für die Pflege des Master-Trainers-Status
d) Ausbildung von Master Trainern

Entwicklung effektiver Programme durch Forschung und Entwicklung:
1) Ändern Sie bestehende Programme nach Bedarf und erstellen Sie neue nach Bedarf.
2) Unterstützung von Master Trainern / Senior Trainern / Instruktoren
3) Dient als Berater für vorgeschlagene Forschungsprojekte

Wir kommen aus verschiedenen Ländern und alle genießen Tai Chi

4) Entwicklung von Kooperationsprojekten mit Universitäten und anderen Forschern
5) Bereitstellung von Führung für gezielte klinische Forschung in Sturzprävention, Arthritis, Diabetes, Osteoporose, Gesundheitsherausforderungen für Kinder usw.

Die Welt auf Tai Chi als gesundheitsfördernde Modalität aufmerksam machen.

1) Zusammenarbeiten mit anderen Organisationen wie der Arthritis Foundation.
2) Dienen als Ressource für Gesundheitspolitiker, Wissenschaftler und Praktiker, einschließlich Journalisten, Lehrer, Jugend und Bürgerführer.
3) Ziel-Universitäten, wichtige Organisationen und Arbeitsstätten für Lehrer-Workshops
4) Akkreditierung für CEUs für Instruktoren, die die Workshops absolvieren

Unterstützung der Missionen:
1) Behalten Sie eine Datenbank für alle Schüler, die die Tai Chi for Health Programme nutzen
2) Halten Sie eine Datenbank über alle Forschung in Tai Chi für die Gesundheit
3) Erstellen Sie ein Referentenbüro und PowerPoint-Präsentationen, um mehr über Tai Chi für Gesundheitsprogramme und ihre Vorteile zu erfahren Dr. Paul Lam

Dr. Paul Lam

Direktor Dr. Paul Lam, ein Hausarzt in Sydney und ein Tai Chi Lehrer seit 1976, ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet des Tai Chi für die Verbesserung der Gesundheit. Dr. Lam widmet sich der Förderung von Tai Chi für Gesundheit und Wohlbefinden. Er hat teilgenommen und veröffentlicht in Peer-Review-Zeitschriften Forschungsprojekte in Bezug auf Tai Chi für die Verbesserung der Gesundheit .Dr Lam hat mehrere Tai Chi für Gesundheit Programme, die von Stiftungen auf der ganzen Welt, einschließlich der der Arthritis-Stiftungen von Australien, Amerika und UK unterstützt werden. Durch 2014 haben über fünf Millionen Menschen auf der ganzen Welt von einem seiner Programme gelernt und profitiert. Dr. Lam hat 4 Bücher geschrieben: Überwindung von Arthritis, Tai Chi für Anfänger und die 24 Formen, Tai Chi für Diabetes und Tai Chi effektiv unterrichten.

Drücken Sie hier für weitere Informationen über Dr. Lam, oder kontaktieren Sie Dr. Lam durch service@tchi.org

Dr. Lau Tang Ching (Raymond)
Stuhl

Dr. Lau Tang Ching arbeitet als beratender Rheumatologe am National University Hospital (NUH), Singapur. Er ist Leiter der Rheumatologie-Abteilung seit 2009, Assistant Dean (Ausbildung) der Yong Loo Ling School of Me

Dr. Raymond Tang Ching Lau ist Rheumatologe und stellvertretender Dekan für Medizin an der Universität Singapur

dicine, und Associate CMB (Ausbildung) für NUH seit Juni 2010. Er absolvierte 1991 an der National University of Singapore und ist seit 2001 und der Royal College of Physicians (Edinburgh) seit 2004 Mitglied der Academy of Medicine Singapore (Rheumatologie). Er hat einen MMedSc-Abschluss in klinischer Epidemiologie (University of Newcastle, Australien) und einen Abschluss in Akupunktur. Er ist der Präsident der Osteoporosis Society (Singapur) und der stellvertretende Vorsitzende der National Arthritis Foundation. Da es medizinische Beweise gibt, dass Tai Chi for Health Übungen nachweislich Gelenkschmerzen und -funktion verbessern, Stürzen und Osteoporose vorbeugen, ist er bestrebt, diese Übung in Singapur und im asiatischen Raum zu fördern.

zurück zu den Top

Margarete Brade
Stellvertretender Vorsitzender

Margaret Brade ist CEO von Aged Concerned in Stockport, UK

Margaret Brade war die erste britische Senior-Trainerin, die eine führende Rolle beim Aufbau der Tai-Chi-Workshops von Paul Lam in England gespielt hat. Sie unterrichtet und unterstützt weiterhin die Verbreitung von Workshops in vielerlei Hinsicht.

Margaret blickt auf eine langjährige Erfahrung in der Freiwilligen- und Gemeindearbeit zurück und wurde zu einer Vollzeitbeschäftigung bei 1994, als sie ihre Karriere im privaten juristischen Bereich verließ, angetrieben von starken Werten, die Menschen für Gesundheit, Wohlbefinden und Unabhängigkeit zu befähigen. Margaret wurde früh bei 1995 in die Position des Chief Executive von Age Concern Stockport berufen und hat sich einen guten Ruf für Offenheit, Integrität und positive Partnerschaft erworben.

Margaret hat großes Engagement und Engagement für präventive Aktivitäten gezeigt, sowohl in ihrem Beruf als auch in ihrem Privatleben, und sie engagiert sich insbesondere für Tai Chi für Gesundheit in den vielen Bereichen, mit denen sie zusammenarbeitet. Durch ihre Arbeit hat sie bahnbrechende präventive nichtklinische Programme entwickelt und etabliert, die nationale Anerkennung finden.

Margaret hat von Anfang an eine interessante Rolle in der Entwicklung des Instituts gespielt. Sie hat ihre beträchtlichen Kenntnisse und Kenntnisse sowohl als Anwältin als auch als Geschäftsführerin einer führenden Freiwilligenorganisation genutzt, um das Denken und die letztendliche Struktur, die Prinzipien und die Politik des Instituts zu fördern.

Jocelyn SimpsonJocelyn Simpson Bio Foto
Sekretärin

Jocelyn Simpson war seit 2006 als Klassenkamerad an Dr. Lams Tai Chi for Health-Programmen beteiligt, dann als Dozent, jetzt als Senior Trainer und Vorstandsmitglied und bringt eine einzigartige Grassroots-Perspektive in den Vorstand ein. Sie glaubt fest an die Mission von TCHI und arbeitet daran, diese Mission in den Gemeinden zu verbreiten, in denen sie im Großraum Atlanta und darüber hinaus tätig ist. Jocelyn ist Mitglied des Programmkomitees der Arthritis Foundation Südosten und arbeitet eng mit dem Programmdirektor zusammen. Als Mitglied des Vorstands hofft Jocelyn, noch mehr dazu beizutragen, die Zukunft von TCHI aufzubauen und sein Erbe zu bewahren. Jocelyn hat einen BA-Abschluss von der Ohio University als Hauptfach für Politikwissenschaften mit einem Nebenfach in Betriebswirtschaftslehre. Sie setzte ihr Aufbaustudium an der Roosevelt University in Chicago fort und arbeitete mehrere Jahre als Rechtsanwaltsanwärterin, bevor sie in die Gesundheits- und Wellness-Arena ging. zurück zu den Top

Pat Lawson
MT Repräsentant, USA und Kanada

Jetzt, als Lehrer für Sekundarstufe an der öffentlichen Schule in Florida, begann Pat vor Jahren, Kampfkünste über 45 zu üben. Nachdem sie Judo, Karate und Kung Fu im nördlichen Stil erforscht hatte, fand sie schließlich heraus, dass Tai Chi Chuan der Ort ist, an dem alle Aspekte zusammenkommen. Pat begann ihre Tai Chi Reise in 1992, war Gastgeberin eines USA Instructor Training Workshops für Dr. Lam in 1999 und praktiziert seither das Tai Chi für Gesundheitsprogramme. Sie diente als Sekretärin und später als Präsidentin der Tai Chi for Health Community, einer gemeinnützigen Organisation von 501 C3. Pat sagt: "Die Qualität meines Lebens hat sich verändert, als ich die Stärke des TCA-Programms entdeckte."
Pat unterrichtet in Martin County und als MT liefert sie das Programm in vielen Gebieten der USA.

Winnie Lo - SchatzmeisterTCHI Vorstandsfoto Winnie

Winnie Lo, BSc, studierte an der University of Bradford, UK, und ihre Familie wanderte von Hongkong aus in 1990 nach Australien ein. In 1991 begann ihr Ehemann sein Apothekengeschäft. Sie hatte ihm geholfen, das Geschäft von damals bis 2012 zu führen, als er das Geschäft verkaufte.

Winnie ist es gewohnt, mit Patienten aller Art in Kontakt zu sein, einige von ihnen besuchen fast jeden Tag Ärzte, sie verspürt den Drang, gesund zu bleiben und positiv zu sein. Also begann sie ihren Tai Chi Unterricht bei Better Health Tai Chi Chuan in 2014 und wurde Ausbilderin in 2016. Sie hofft, dass sie durch ihren Unterricht ihre Erfahrungen und die Freude, Tai Chi mit anderen zu machen, teilen kann.

Winnie ist begeistert von der Zusammenarbeit mit gemeinnützigen Organisationen, insbesondere in Verbindung mit der Tai Chi for Health Vision.

 

zurück zu den Top

Brenda Hum

Master Trainer Vertreter der Region Australien / Neuseeland

TCHI Vorstand Brenda Hum
Brenda hat einen Abschluss als Bachelor of Education, ist pensionierte Lehrerin und Freiwillige in verschiedenen Organisationen. Als südaustralische Vertreterin der Tai Chi Association of Australia organisiert sie Treffen und koordiniert Aktivitäten für Mitglieder.

Ihre Tai-Chi-Erfahrung begann 1978, als sie die Kurse der Chinese Association of South Australia besuchte. Mitte der achtziger Jahre bot sich ihr die Gelegenheit, Tai Chi zu unterrichten und ihre Tai Chi Fähigkeiten zu erweitern. Sie hat bis heute mit einer Vielzahl von Lehrern, Schulen und Gruppen unterrichtet und unterrichtet. In 2005 stellte Rosemary Palmer Brenda in Dr. Lam Tai Chi für Gesundheitsprogramme vor. Als Lehrerin für Tai Chi für Arthritis lehrte sie als Freiwillige in einem örtlichen medizinischen Zentrum. Sie stellte fest, dass dieses modifizierte Programm den Teilnehmern erlaubte, in ihrem eigenen Tempo zu arbeiten, Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten zu entwickeln und dauerhafte Freundschaften aufzubauen. Während dieser Zeit assistierte sie in Workshops.

Ihr Interesse an den modifizierten Programmen führte sie dazu, mehr über den Zweck und die Mission des Tai Chi for Health Institute zu erfahren. In 2010 wurde sie Master-Trainerin beim Tai Chi for Health Institute. Es ist Brendas Überzeugung, dass das Tai Chi for Health Institute eine aufregende Plattform für Menschen auf der ganzen Welt ist, um Gesundheits-Links, Ideen, Verständnis und Freundschaften zu teilen. zurück zum Top

Dave Carter
Teilnehmermitglied

Dave Carter und seine Frau Joyce zogen von Leeds (UK) nach Sydney, um dort in der Nähe ihrer Enkelkinder zu arbeiten. Dies war ein großer Schritt für sie Mitte der sechziger Jahre. Sie haben vor fünf Jahren in der Schule von Dr. Lam in Kogarah Tai Chi entdeckt, als sie nach Möglichkeiten suchten, ihre Gesundheit nach dem Ruhestand zu erhalten. Sie hatten andere Trainingsformen ausprobiert, aber nur Tai Chi motivierte sie, nach der ersten Begeisterung weiterzumachen! Sie fanden bald heraus, dass Tai Chi nicht nur ihre körperliche und geistige Gesundheit unterstützte, sondern ihnen auch ein Gemeinschaftsgefühl bot, das so weit von zu Hause und von ihren Lieben entfernt ist. zurück zum Top

Sarah Malia - eingeladener Experte

Sarah Malia, MS, JD, ist eine Tennessee Anwalt und Sozialwissenschaftler in den USA. Sarah hat seit über 10 Jahren Rechtspraxis und verfügt über umfangreiche Ausbildung und Erfahrung in den Bereichen Senioren- und Familienrecht, Mediation und kollaborative alternative Streitbeilegung sowie Familiendynamik. Sie schloss ihr Studium mit Auszeichnung an der University of Tennessee-Knoxville (UTK) ab. Und sie erhielt ihren JD in Rechtswissenschaften und MS in Familienforschung von der Universität von Missouri-Columbia (MU). Zusammen mit der Aufrechterhaltung einer Teilzeit-Soloperformance unterrichtet Sarah in der Abteilung für Kinder- und Familienstudien an der UTK. Kurz nachdem Sarah und ihre Mutter eine lizenzierte Anwältin geworden waren, nahmen sie eine Tai Chi Klasse zusammen und beide verliebten sich in Tai Chi und Qigong. Ihr Vater schloss sich dem Spaß an, und jetzt haben alle drei zahlreiche TCHI-Kurse belegt und wurden zertifizierte Ausbilder in TCA. Als Anwältin für ältere Rechtswissenschaften und höhere Ausbilderin glaubt Sarah, dass Tai Chi für alle, die sie annehmen, lebenslange Gesundheitsvorteile und Freude bietet.

Hazel ThompsonThonpH-65

Chief Operating Officer Sie können sie unter manager@tchi.org kontaktieren

 

 

Weitere Artikel: Was sind die Tai Chi für Gesundheitsprogramme??

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Neuigkeiten, Veranstaltungen und mehr.

Melde dich für den kostenlosen Tai Chi for Health Newsletter an