Guides zur Vermeidung von Verletzungen


Dr. Paul Lam
Dies ist eine einfache Anleitung zur Vermeidung von Verletzungen beim Erlernen oder Üben von Tai Chi.
  • Verschließe die Knie nicht. Halten Sie die Knie über die Füße gerichtet, aber leicht gebeugt.
  • Lehnen Sie sich nicht rückwärts oder vorwärts. Halten Sie Ihren Rücken aufrecht, so dass die Wirbelsäule über das Becken balanciert ist.
  • Zwingen Sie keine Bewegung. Bewegen Sie sich ohne Anstrengung wie in der Luft.
  • Vermeiden Sie abrupte Bewegungen. Sie erzeugen Spannungen, die Sie aus dem Gleichgewicht bringen oder die Muskeln verletzen.
  • Fühlen Sie sich frei, unangenehme Bewegungen zu verändern. Tai Chi sollte angenehm und angenehm sein, kein Ausdauerwettbewerb.
  • Nehmen Sie geeignete Aufwärm- und Abkühlungsübungen vor. Das ist ein Muss.
  • Tragen Sie geeignete Schuhe, die bequem und für eine gute Balance geeignet sind. Für Diabetiker sind die richtigen Schuhe besonders wichtig.
  • Flüssigkeitszufuhr ist wichtig. Bringen Sie Ihr eigenes Wasser mit und trinken Sie häufig.
  • Wenn Sie sich während des Tai Chi unausgeglichen oder instabil fühlen, wenden Sie sich an den Lehrer, um zu erfahren, wie Sie das Problem beheben können.
  • Zwingen Sie sich nicht in eine niedrigere Haltung (Kniebeuge oder gebeugtes Knie) außerhalb Ihrer Komfortzone. Und steh auf, wenn du zu viel Stress auf deinen Knien spürst.