Wie man ein Lehrer von Dr. Lam's Programm wird

Von: Dr. Lam

© Copyright Tai Chi Produktionen 2007. Alle Rechte vorbehalten, kein Teil dieses Artikels darf ohne schriftliche Genehmigung in irgendeiner Form oder mit irgendwelchen Mitteln reproduziert werden, außer für gemeinnützige pädagogische Zwecke. Zum Beispiel: Sie können diesen Artikel für einen zahlenden Studenten oder Teilnehmer fotokopieren, solange dieser Artikel nicht als Teil Ihrer Gebühr enthalten ist.

Was sind die Tai Chi für Gesundheitsprogramme?

Dr. Paul Lam und sein Team von Medizin- und Tai Chi Experten haben eine Reihe von Programmen entwickelt, um die Gesundheit und Lebensqualität der Menschen effektiv und sicher zu verbessern. Die Programme werden von medizinischen Experten und vielen Organisationen wie Arthritis und Diabetes-Stiftungen auf der ganzen Welt unterstützt. Studien über die Wirksamkeit und Sicherheit dieser Programme sind im Gange, einige davon wurden bereits veröffentlicht.

Die Anleitungs-DVDs für das Tai Chi für Gesundheitsprogramme sind:

Qualitätssicherung des Tai Chi für Gesundheitsprogramme

Ein Komitee der Master-Trainer, das von Dr. Paul Lam geleitet wird, beurteilt regelmäßig die Qualität der Bereitstellung dieser Programme für die Benutzer.

Ein zertifizierter Lehrer werden

Dr. Lam und seine autorisierten Master-Trainer führen Zertifizierungs-Workshops für Instruktoren für jedes dieser Programme durch. Um zertifiziert zu werden, müssen die Ausbilder die notwendigen Voraussetzungen erfüllen, um sicherzustellen, dass sie die Programme sicher und effektiv unterrichten können.

Geeignete Teilnehmer sind Tai-Chi-Lehrer und fortgeschrittene Studenten sowie Gesundheitsexperten ohne vorherige Tai-Chi-Erfahrung, einschließlich:

  • Physiotherapeuten oder Physiotherapeuten
  • Ergotherapeuten
  • Verbündete medizinische Fachkräfte
  • Krankenschwestern / Krankenpfleger
  • Rheumatologen
  • Qualifizierte Übungsleiter / -leiter
  • Andere medizinische Fachkräfte

Der Zertifizierungsprozess

  1. Melden Sie sich in einem Workshop an: Einen Workshop finden in dem Programm, das Sie unterrichten und einschreiben möchten.
  2. Bereiten Sie sich auf Ihren Workshop vor: Sie müssen sich vorher vorbereiten, indem Sie DVDs und schriftliche Materialien verwenden.
  3. Nehmen Sie an einem Workshop teil: Jeder Workshop ist ein zweitägiger, persönlicher Workshop mit einem umfassenden Lehrplan, der das Lernen einschließt:
      • die Tai Chi Formen
      • Wie lehrt man effektiv und sicher
      • wie man das Programm liefert
      • Umgang mit chronischen Krankheiten
      • wie man mit älteren Erwachsenen arbeitet und
      • die wesentlichen Grundsätze des Programms.
  4. Bewertung: Sie werden anhand Ihrer Leistung der Formulare und einer schriftlichen Prüfung beurteilt.
  5. Follow Up: Als Absolvent müssen Sie weiterhin alle zwei Jahre einen Update-Kurs durchführen. Sie werden mit technischer Beratung und Weiterbildung unterstützt.

Um einen Workshop zu finden, gehen Sie zu Workshops Kalender