Tai Chi für Osteoporose 2018-04-13T03:47:26+00:00
Laden...

Tai Chi für Osteoporose

 
Tai Chi für Osteoporose
Von: Dr. Paul Lam
Tai Chi für Osteoporose wurde basierend auf verfügbaren medizinischen Beweisen von einem Team von medizinischen und Tai Chi Experten entwickeltVeröffentlicht in der Summer 2005 Ausgabe als Feature-Artikel des "Osteoblast", der offiziellen Zeitschrift von Osteoporosis Australia. Klickenhierzur Information der Anleitungs-DVD desselben Titels.

Dr. Paul Lam. Alle Rechte vorbehalten, außer zum Zweck des pädagogischen, nicht kommerziellen Zwecks. Zum Beispiel können Sie diesen Artikel für Ihre gebührenpflichtigen Studenten und Konferenzteilnehmer kopieren, vorausgesetzt, dass für diesen Artikel keine Gebühr erhoben wird.


Zusammenfassung
Tai Chi ist eine zunehmend beliebte Übung, weil es angenehm und gesundheitsfördernd ist. Geeignete Bewegung ist ein wichtiger Teil der Behandlung für Menschen mit Osteoporose.

Tai Chi verlangsamt Knochenschwund, verbessert das Gleichgewicht, reduziert Stürze und verbessert die Lebensqualität. Ein speziell entwickeltes Tai Chi Programm hat Vorteile in Bezug auf Sicherheit und Wirksamkeit.

Was ist Tai Chi?
"Tai Chi wird manchmal als 'Meditation in Bewegung' beschrieben. ... Angebliche gesundheitliche Vorteile umfassen erhöhte Flexibilität, größere Ausgewogenheit und weniger Stress "Mayoclinic.com

Es gibt zahlreiche Formen von Tai Chi, die jeweils signifikante Unterschiede in der körperlichen Anstrengung aufweisenTai Chi in Durango USA, 2005Trainings- und Trainingsmethoden. Zum Beispiel ist der ursprüngliche Tai Chi - Chen Stil - kräftig. Es umfasst das Springen in die Luft, stampfend auf dem Boden stampfen, treten und schlagen. Dieser Stil ist nicht für Menschen mit Osteoporose geeignet.

Die Mehrheit der Tai Chi Stile ist jedoch langsam und sanft und kann für Menschen mit Osteoporose geeignet sein. Tai-Chi-Bewegungen sind flüssig und anmutig, auch wenn sie schwierig zu erlernen sind. Zum Beispiel hat der populärste Yang-Stil eine Reihe von 108-Formen, die ein durchschnittlicher Schüler zwei Jahre brauchen kann. Gut modifizierte Formulare für gesundheitliche Vorteile sind sicherer und leichter zu erlernen.

Eine Übung auswählen
Osteoporose betrifft vor allem ältere Menschen, die häufig an anderen medizinischen Problemen leiden. Eine Übung, die nicht nur Osteoporose, sondern auch andere Erkrankungen verbessern kann, sollte in Betracht gezogen werden. Es ist auch wichtig, die Übung zu genießen, sonst wird es nicht eingehalten. Fragen wie "Mag ich die Übung?" "Hilft es mir als Person?", "Hilft es mir, mich zu entspannen?", "Verbessert es meine Fähigkeit, meine täglichen Aktivitäten zu tun?", "Hat mein Schmerz nach dem Sport nachgelassen?" sollte in Betracht gezogen werden.

Wie funktioniert es bei Osteoporose?Dr. Paul Lam lehrt Tai Chi beim weltweit ersten internationalen Tai Chi für die Gesundheitskonferenz in Korea 2006
Es gibt viele Möglichkeiten, wie Tai Chi bei Menschen mit Osteoporose und anderen Erkrankungen gut funktioniert. Nachfolgend sind die wichtigen Faktoren aufgeführt, die durch medizinische Studien unterstützt werden.

Knochenschwund
Eine ausgezeichnete Studie zeigte, dass Tai Chi den Verlust der Knochendichte um etwa das Dreifache verlangsamt. Eine andere Studie zeigte, dass Menschen, die Tai Chi üben, regelmäßig eine höhere Knochenmineraldichte und eine bessere Flexibilität, Muskelkraft und Balance aufweisen.

Sturzprävention
Viele Studien haben gezeigt, dass Tai Chi Stürze reduziert. Dies ist besonders wichtig, da bei Osteoporose-Patienten eher eine Fraktur vorliegt. Eine Fraktur kann ein sehr ernstes Problem sein, zum Beispiel haben Hüftfrakturen eine Mortalitätsrate von ungefähr 50%. Es beeinflusst auch ernsthaft Ihre Lebensqualität. Tai Chi ist auch gezeigt worden, um Balance und Stärke zu verbessern, also, selbst wenn Sie fallen, Sie eine geringere Wahrscheinlichkeit der ernsten Verletzung haben.

Zugehörige Bedingungen
Menschen mit Osteoporose haben oft Arthritis, Funktionsverlust aufgrund von Alter und Schwäche. Studien haben gezeigt, dass Tai Chi Schmerzen bei Arthritis lindert, das Gleichgewicht verbessert und die Fähigkeit, tägliche Aktivitäten zu tun, verbessert.

Stress
Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Osteoporose sind eher psychisch gestresst und depressiv, da sie im Alltag nicht mehr normal funktionieren. Es hat sich gezeigt, dass Tai Chi den Geist verbessert, den Menschen hilft, sich entspannter zu fühlen und die mentale Stärke zu verbessern, damit sie besser mit chronischen Krankheiten zurechtkommen.

Wie man Tai Chi versuchtPat Webber unterrichtet Tai Chi im Januar 2006 Tai Chi Workshop in Sydney
Es ist wichtig, ein wenig über Tai Chi zu wissen und zu verstehen, dass es eine ganz andere Übung ist, als wir es in der westlichen Welt gewohnt sind. Wir sind es gewohnt, schnell und stark zu trainieren, während Tai Chi das Gleichgewicht der Natur betont, damit Härte und Weichheit ausgeglichen sind. Tai Chi wirkt durch innere Stärkung, was bedeutet, dass die inneren Organe, die tiefen oder Kernmuskeln und der Geist gestärkt werden. Daher wird die körperliche Anstrengung minimiert, so dass weniger Verletzungsgefahr besteht. Im Tai Chi müssen Sie sich langsam bewegen, sich Ihres Körpers bewusst sein und Ihren Geist nutzen, um Ihre Bewegungen zu kontrollieren. Tai Chi arbeitet mit dem alten chinesischen Verständnis von Natur, indem eine Bewegung normalerweise in einer Kurve verläuft oder einen kreisförmigen Weg anstelle einer geraden Linie nimmt, wie wir es gewohnt sind.

Sich an die Geschwindigkeit, die Kontrolle, die Komponenten des Geistes zu gewöhnen und sich kreisförmig anstatt gerade zu bewegen, kann ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Wir haben festgestellt, dass die meisten unserer Schüler etwa drei Monate brauchen, um dieses Gefühl der Ungeschicklichkeit zu überwinden, und dann beginnen sie, ihr Tai Chi zu genießen. In den meisten unserer wissenschaftlichen Studien haben wir herausgefunden, dass, wenn wir Schüler länger als sechs Monate daran interessiert sind, sie sich tai chi fürs Leben halten, das macht fast süchtig!

Der Vorteil eines modifizierten Programms
Tai Chi war ursprünglich eine komplexe Kampfkunst. Seine Trainingsmethode war sehr streng und körperlich anstrengend, heutzutage benutzen die meisten Leute Tai Chi für ihre gesundheitlichen Vorteile. Mit der Änderung des Fokus würde die Kunst den Menschen besser dienen, wenn sie für diesen Zweck modifiziert würde. Die meisten Forschungsstudien zu Tai Chi basieren auf modifizierten Formen. Der ideale Weg, um ein gestaltetes Programm zusammenzustellen, sollte Gesundheitsfachleute aus dem jeweiligen Bereich und Tai Chi Experten verschiedener Stile umfassen.

Ich habe mit einer Gruppe von Gesundheitsexperten bitte gearbeitetkontaktiere unsfür die Lehr-DVD des Programms oder Osteoporosis Australia, Arthritis Foundation in Australien oder uns für Informationen über Klassen.
 

NB: Referenzen sind auf Anfrage erhältlich; BitteKontaktieren Sie den Autor.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit Neuigkeiten, Veranstaltungen und mehr.

Melde dich für den kostenlosen Tai Chi for Health Newsletter an