Update oder Re-Zertifizierung

Update oder Re-Zertifizierung
Von: Dr. Paul Lam
Warum sollte ich mein Tai Chi für Health Instructor Zertifikat aktualisieren?MT- und ST-Ausbildung in Solothurn220
Regelmäßige Aktualisierung ist die einzige Möglichkeit, die Qualität unseres Programms zu erhalten. Fast alle Qualifikationen erfordern Update einschließlich meiner medizinischen Qualifikation. Nicht nur Hausärzte in Australien müssen regelmäßig akkreditiert werden, um die Qualifikation des Arztes zu erhalten, auch ihre medizinische Praxis muss akkreditiert werden.
 
Ein weiterer Vorteil des Tai Chi for Health Update Workshops ist, dass Sie auch neues Wissen erlernen, Tai Chi Fertigkeiten verbessern und sich mit Gleichaltrigen vernetzen können..
 
Wie zu aktualisieren?
Sie müssen weiterhin Tai Chi üben und das Programm als eine Form des kontinuierlichen Wachstums lehren. Ihre Zertifizierung ist für zwei Jahre gültig, am Ende der zwei Jahre können Sie entweder physisch oder per Korrespondenz an einem Update-Workshop teilnehmen (nur für Personen mit außergewöhnlichen Umständen). Wenn Sie mehrere Tai Chi für Health-Zertifikate haben, können Sie alle innerhalb eines speziell entwickelten eintägigen Workshops aktualisieren. Ihr Master-Trainer und Dr. Lam unterstützen Sie kontinuierlich mit technischer Beratung und anderen Schulungen. Verfügbare Update-Workshops sind auf dieser Website im Workshop-Kalender aufgeführt.
 
Die Kosten für einen Update-Workshop von Angesicht zu Angesicht oder durch Korrespondenz betragen etwa die Hälfte des zertifizierenden Workshops.Jan nl 3
 
Wenn Sie nicht in der Lage sind, an einem eintägigen Update-Workshop teilzunehmen und das Korrespondenz-Update durchzuführen, wenden Sie sich bitte an den Master-Trainer, der Sie zertifiziert hat:
  • Datum und Ort Ihres letzten Workshops oder eine Kopie Ihres Zertifikats
  • Der Grund, warum Sie nicht an einem Update-Workshop teilnehmen können
Alternativ können Sie die oben genannten Informationen an Dr. Paul Lam senden sowie den Grund, warum Sie sich nicht an den Mastertrainer wenden, der Sie zertifiziert hat.
 
Ihr Master Trainer wird Ihnen eine Liste mit Aufgaben senden. Vervollständigen Sie Ihre Aufgaben innerhalb von 6 Monaten ab dem Datum, an dem Sie die Liste erhalten - und senden Sie die Aufgaben zusammen mit den Gebühren an den Master Trainer zurück.
 
Sobald Ihre Arbeit die Kursanforderungen erfüllt hat, wird Ihnen innerhalb eines Monats ein Updatezertifikat ausgestellt. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Ihre Arbeit nicht den Anforderungen entspricht, hilft Ihnen Ihr Mastertrainer bei der Verbesserung und fordert Sie auf, es erneut einzureichen. Sie können Ihre Arbeit zwei weitere Male erneut übermitteln. Wenn Sie nach dem dritten Versuch die Voraussetzungen zum Bestehen des Kurses nicht erfüllt haben, müssen Sie die Zertifizierungsschulung von Anfang an wiederholen und alle damit verbundenen Gebühren bezahlen.TCE2 Vorlage Paul 2
 
Die Anleitungs-DVD und das Buch"Tai Chi effektiv unterrichten"von Dr. Paul Lam, sind Referenzen für das Update erforderlich. Sie können sie über Ihren Meistertrainer oder Tai Chi Productions erwerbenonline.

Gibt es ein Appeal Panel?
Ja, es gibt eine Beschwerdestelle, sollte es zu diesem Prozess eine Beschwerde geben. Die Gebühren für die Berufung betragen die Hälfte der Kursgebühren. Wenn Sie sich als unangemessen behandelt fühlen, werden Ihre Gebühren vollständig zurückerstattet. Das Berufungsgremium besteht aus Dr. Paul Lam und vier weiteren Meistern: Dr. Pamela Kircher, Professor Rhayun Song, Frau Patricia Webber und Frau Elva Arthy. Bitte kontaktieren Sie Dr. Lam durchservice@taichiproductions.comwenn Sie mehr Informationen wünschen.
 

 
zurück zumTop